8.8.1. Die allgemeinen Angaben

Die Abb. 8.72. Das System der Konditionierung des Autos Camry: 1 – der Verdampfer; 2 – der Sensor des Drucks des Systems der Klimaregelung; 3 – der Kompressor; 4 – der Sensor der Temperatur des Verdampfers; 5 – der Servomotor der Öffnung für die Ausgabe der Luft; 6 – der Heizkörper des Heizkörpers; 7 – soln


Die Autos Camry sind vom System der Konditionierung (die Abb. 8.72 und 8.73) der Luft mit der Regelungstechnik ausgestattet. Im System der Konditionierung wird polnopototschnyj der Aluminiumheizkörper des Heizkörpers mit der geraden Zirkulation verwendet. Die Effektivität des Wärmeaustausches ist auf Kosten von der Nutzung des zusätzlichen Verdampfers erhöht.

Die Abb. 8.73. Die Lage der vollziehenden Mechanismen und die Arbeit luftig saslonok: 1 – zentral deflektor die Systeme der Heizung; 2 – seiten- deflektor die Systeme der Heizung; 3 – die frische Luft; 4 – rezirkulirowannyj die Luft; 5 – der Elektromotor des Lüfters; 6 – verdampfe


Die elektronische Steuereinheit der Klimaanlage hat die Funktion der Selbstdiagnostik. Die Störung im System schreibt sich im Gedächtnis des diagnostischen Kodes des Defektes ein, dabei arbeitet der Indikator des Umschalters der Klimaanlage in probleskowom den Regime.