8.6.2. Die Abnahme der hinteren kombinierten Laterne

Die Abb. 8.62. Die Bolzen der Befestigung des Glases der hinteren kombinierten Laterne


Drehen Sie drei Bolzen der Befestigung rasseiwatelja der hinteren Laterne (der Abb. 8.62) los.
Schalten Sie die Stecker der Stromversorgung der Laterne seitens des Gepäckraumes aus.
Schlürfen Sie auf sich rasseiwatel der Laterne und nehmen Sie es heraus.
Nehmen Sie die hintere Verkleidung des Gepäckraumes ab.

Die Abb. 8.63. Die Abnahme der Schutzkappe der hinteren Laterne


Drehen Sie drei Muttern los und nehmen Sie die Schutzkappe der hinteren Laterne (die Abb. 8.63) ab.

Die Abb. 8.64. Die Abnahme der Schutzverlegung der hinteren Laterne


Nehmen Sie die Schutzverlegung der hinteren Laterne (die Abb. 8.64) ab.

Die Abb. 8.65. Die Abnahme der Patronen der Lampen der hinteren kombinierten Laterne


Nehmen Sie drei Patronen der Lampen der kombinierten Laterne ab, sie in den Richtungen umdrehend, die von den Zeigern auf der Zeichnung 8.65 vorgeführt sind.
Schalten Sie die Stecker der Leitungen der Stromversorgung der Lampen der kombinierten Laterne aus und nehmen Sie die Patronen heraus.

Die Abb. 8.66. Die Abnahme der Patronen der Lampe des Signals des hinteren Repeaters der Wendungen


Nehmen Sie die Patrone der Lampe des Signals des hinteren Repeaters der Wendungen ab, es in der Richtung umdrehend, die vom Zeiger auf der Zeichnung 8.66 angegeben ist.
Schalten Sie die Stecker der Leitung der Stromversorgung der Lampe aus und nehmen Sie die Patronen heraus.
Die Anlage verwirklichen Sie in der Ordnung, rückgängig der Abnahme.