7.5.8. Die Prüfung des Elektromotors omywatelja

Gießen Sie die Flüssigkeit in den Behälter omywatelja.
Schließen Sie die positive Klemme der Batterie an die Schlussfolgerung «2», die positive Leitung des Ampermeters – zur Schlussfolgerung «1», die negative Leitung des Ampermeters – zur negativen Klemme der Batterie an.

Die Abb. 7.74. Das Schema der Prüfung des Elektromotors omywatelja


Überzeugen Sie sich, dass der Elektromotor omywatelja arbeitet, und die Flüssigkeit wird auf das Glas gereicht.