7.4.4. Die Prüfung der Arbeit des Starters

Die Prüfung des Relais des Starters




DIE AUFMERKSAMKEIT
Die Prüfung soll im Abstand von 3–5 mit zur Vermeidung der Beschädigung des Wickelns statora erzeugt werden.

Die Prüfung des einziehenden Wickelns tjagowogo das Relais.
Schalten Sie die Leitung von der Schlussfolgerung des Starters "Mit aus".

Die Abb. 7.36. Das Anschließen der Leitung der Batterie zu den Schlussfolgerungen tjagowogo das Relais


Schalten Sie die Leitungen von der Batterie zu den Schlussfolgerungen tjagowogo das Relais an, wie es auf der Zeichnung 7.36 angewiesen wird.
Überzeugen sich, dass das Zahnrad obgonnoj mufty nach draußen herausgetreten ist.
Wenn das führende Zahnrad obgonnoj mufty nicht heraustreten wird, so ersetzen Sie tjagowoje das Relais.
Die Prüfung des festhaltenden Wickelns.

Die Abb. 7.37. Die Prüfung des festhaltenden Wickelns


Beim Anschließen, die in der Ordnung erfüllt sind, angegeben in der vorhergehenden Prüfung, und dem vorgebrachten führenden Zahnrad obgonnoj mufty, schalten Sie die negative Leitung von der Schlussfolgerung "Mit" (die Abb. 7.37) aus.
Überzeugen sich, dass das führende Zahnrad vorgebracht bleibt.
Wenn das führende Zahnrad nach innen zurückkehrt, so ersetzen Sie tjagowoje das Relais.
Die Prüfung der Rückgabe des führenden Zahnrades obgonnoj mufty.

Die Abb. 7.38. Die Prüfung der Rückgabe des führenden Zahnrades obgonnoj mufty


Schalten Sie die negative Leitung vom Körper tjagowogo das Relais (die Abb. 7.38) aus.
Überzeugen sich, dass sich das führende Zahnrad obgonnoj mufty nach innen beteiligt hat.
Wenn sich das führende Zahnrad obgonnoj mufty nicht beteiligt hat, so ersetzen Sie tjagowoje das Relais in der Gebühr.

Die Prüfung der Arbeit des Starters ohne Belastung.

Die Abb. 7.39. Die Prüfung der Arbeit des Starters ohne Belastung


Schalten Sie die Leitungen von der Batterie und vom Ampermeter zum Starter an, wie es auf der Zeichnung 7.39 angewiesen wird.
Prüfen Sie, dass sich der Anker des Starters gleichmäßig dreht und das führende Zahnrad obgonnoj mufty ist vorgebracht. Messen Sie mit Hilfe des Ampermeters die Kraft des Stromes.
Die nominelle Kraft des Stromes bei 11,5 In: 90 A