7.4.3.1. Die Abnahme und die Anlage des Starters (das Modell mit dem Motor 1–2AZ-FE)

Schalten Sie die Leitungen von den Klemmen der Batterie aus.
Nehmen Sie die Batterie mit der Stütze ab.
Nehmen Sie den Luftfilter in der Gebühr mit dem Träger ab.
Schalten Sie den Stecker des Starters aus.
Wenden Sie die Mutter ab und schalten Sie die Schlussfolgerung 30 Leitungen des Starters aus.

Die Abb. 7.34. Die Abnahme des Starters (das Modell mit dem Motor 1-2AZ-FE)


Wenden Sie zwei Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie den Starter (die Abb. 7.34) ab.
Stellen Sie den Starter fest.
Ziehen Sie die Mutter der Befestigung die 30 Schlussfolgerungen vom Moment des Zuges 30 N·m fest.
Ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung des Starters vom Moment des Zuges 39 N·m fest.
Stellen Sie die übrigen Komponenten in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.