7.3.3.11. Die Prüfung der Lager

Prüfen Sie das Vorderlager.
Prüfen Sie, damit der Lauf des Vorderlagers fliessend, ohne Einklemmen war.
Falls notwendig ersetzen Sie das Lager.
Wenden Sie vier Schrauben ab und nehmen Sie die Halterung des Lagers ab.

Die Abb. 7.28. Wypressowka des Vorderlagers


Mit Hilfe der Presse und des Stirnkopfes (17 mm) wpressujte das Vorderlager (die Abb. 7.28).
Mit Hilfe des speziellen Stempels sapressujte das neue Vorderlager in den Deckel des Generators seitens des Antriebes.
Stellen Sie die Halterung des Lagers fest und kehren Sie vier Schrauben seiner Befestigung um.
Der Moment des Zuges: 3 N·m.