7.2.2. Das Laden der Batterie

Die Batterie mit dem grünen Punkt führt vor, dass das Laden nicht nötig ist, bis die Batterie wie, zum Beispiel, beim Start des kalten Motors entladen werden wird.
Beim Laden der Batterie mit den luftdichen Klemmen außer dem Auto, stellen Sie den Adapter fest. Überzeugen Sie sich, dass alle Vereinigungen des Ladegeräts rein und sicher. Für das beste Ergebnis soll die Batterie geladen werden, wenn elektrolit und die Platten die Zimmertemperatur haben. Die außerordentlich kalten Batterien können etwas Stunden nach dem Anfang des Ladens nicht geladen werden.
Laden Sie die Batterie, bis der grüne Punkt erscheinen wird. Im Laufe des Ladens soll die Batterie jede 30 Minuten die Neigung oder das Schütteln geprüft werden können für das Erscheinen des grünen Punktes notwendig sein.
Nach dem Laden soll die Batterie geprüft sein.
Die Zeit, die für das Laden der Batterie notwendig ist, hängt von den folgenden Faktoren ab:
– Des Umfanges der Batterie – für die vollständig entladene Batterie der großen Kapazität, die für die Arbeit im schweren Regime vorbestimmt ist, ist die Zeit in 2 Male grösser, als für das Laden der Batterie des Personenkraftwagens notwendig;
– Die Temperaturen – für das Laden der Batterie bei–18 °s ist es mehr Zeit, als bei 27 °s erforderlich. Wenn das Ladegerät zu kalt batareje angeschaltet ist, so wird zuerst die Stufe des Ladens sehr niedrig, aber wird je nach der Größe der Temperatur der Batterie die Stufe des Ladens erhöht werden;
– Die Fähigkeiten des Ladegeräts – wird das Ladegerät mit dem Strom des Ladens 5 und mehr Zeit für das Laden fordern, als das Ladegerät mit dem Strom des Ladens 30 Und oder mehr ist;
– Die Zustände der Ladung – für das Laden der vollständig entladenen Batterie ist es zweimal mehr Ladung notwendig, als für das Laden zwei halb entladenen Batterien, weil sich in vollständig entladen batareje elektrolit nach dem Bestand fast dem reinen Wasser nähert und ein schlechter Schaffner ist. Dann, je nach der ladende Strom zur Erhöhung des Inhalts der Säure in elektrolite bringt, es nimmt auch die Stufe des Ladens entsprechend zu.
Vor dem Laden schalten Sie von der Batterie pljussowyj das Kabel, später das Kabel der Masse ab.
Vor dem Laden prüfen Sie das Niveau elektrolita, falls notwendig dolejte distillirowannuju das Wasser.
Die erfrierende Batterie (die Batterie erfroren ist, elektrolit in die) vor dem Laden tauen Sie auf. Die vollständig geladene Batterie erfriert bei der Temperatur–65 °s, halb die geladene Batterie – bei der Temperatur–30 °s, die entladene Batterie – bei der Temperatur–12 °s.
Laden Sie die Batterie nur im gut lüfteten Raum. Beim Laden der bestimmten Batterie geben Sie die Motorhaube des Autos vom Geöffneten ab.
Beim normalen Laden bildet die Bedeutung sarjadnogo des Stromes etwa 10 % von der Kapazität der Batterie. (Das heißt soll die Batterie in der Kapazität 50 Und vom Strom von der Größe etwa 5,0) geladen werden. Die Zeit des Ladens ungefähr 10 Uhr
Verbinden Sie pljussowyj die Schlussfolgerung der Batterie mit pljussowym von der Leitung, minussowyj die Schlussfolgerung der Batterie – mit minussowym von der Leitung des Ladegeräts.
Während des Ladens soll die Temperatur elektrolita +55 °s nicht übertreten, unterbrechen Sie das Laden falls notwendig oder verringern Sie die Bedeutung des Stromes des Ladens.