6.12.4. Die Messung des Schlagens der Bremsdisk

Die Abb. 6.57. Das Auftragen der Zeichen auf die Buchse der Achse der Nabe und die Bremsdisk


Tragen Sie die Zeichen auf die Bremsdisk und die Buchse der Achse der Radnabe (die Abb. 6.57) auf.
Festigen Sie die Bremsdisk auf der Radnabe mit Hilfe der Radmuttern (an 2 Stellen oder mehr).

Die Abb. 6.58. Die Prüfung des Schlagens der Disk mit Hilfe des Indikators


Prüfen Sie das Schlagen vom Indikator (Abb. 6.58).
Der Punkt der Messung:
In der Entfernung 10 mm von der äusserlichen Kante der Disk.
Das maximale Schlagen: 0,15 mm oder weniger.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Vor der Durchführung der Messung überzeugen sich, dass axial ljuft 0 mm gleich ist.

Wenn das Schlagen bedeutend, den Punkt des minimalen Schlagens aufsuchen Sie, die Lage der Anlage der Bremsdisk auf der Nabe auf eine Öffnung konsequent verschiebend.