5.2.8.3. Die Prüfung und der Ersatz des Zylinders des Zündschlosses

Prüfen Sie den Mechanismus der Blockierung. Überzeugen sich, dass der Mechanismus der Blockierung des Steuerrads entsprechend arbeitet.

Die Abb. 5.32. Die Extraktion des Zylinders des Zündschlosses


Stellen Sie den Zündschlüssel in die Lage "ASS fest". Versenken Sie den Sperrstift vom feinen Kern oder dem Schraubenzieher und ziehen Sie den Zylinder des Schlosses (die Abb. 5.32) heraus.
Vor der Anlage des Zylinders des Schlosses prüfen Sie, damit sich die Larve des Schlosses in der Lage "ASS" befand.
Versenken Sie den Zylinder des Schlosses in den Körper.
Entfernen Sie den Schlüssel und überzeugen sich dass sich der Zylinder ins Netz des Körpers fest gesetzt hat.
Wieder stellen Sie den Schlüssel ein und überzeugen Sie sich, dass das Schloss in allen Lagen des Einschlusses arbeitet.