5.2.8.1. Die Abnahme des Steuerrads und der Ausstattung seitens des Fahrers

Schalten Sie die Klemmen von der Batterie aus.
Stellen Sie das Steuerrad gerade fest.
Den Stirnschlüssel (Torx) verwendend, ziehen Sie 2 Bolzen der Befestigung der Seitenblindverschlüsse mit inner schestigrannikom heraus.
Nehmen Sie die Blindverschlüsse ab.

Die Abb. 5.17. Die Abschwächung der Bolzen der Befestigung der Lasche des Steuerrads


Schwächen Sie die Bolzen der Befestigung der Lasche des Steuerrads. Schwächen Sie die Bolzen, bis sie festgelegt werden werden, wie gezeigt in der Zeichnung 5.17.
Nehmen Sie die Lasche des Steuerrads heraus.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Ziehen Sie die Lasche heftig nicht. Bemühen Sie sich, die Stecker der Leitungen des Steuerairbags nicht zu zerbrechen.


Die Abb. 5.18. Die Stecker der Befestigung der Leitungen des Airbags


Den Schraubenzieher verwendend, schalten Sie 2 Stecker der Befestigung der Leitungen des Steuerairbags, wie gezeigt in der Zeichnung 5.18 aus.
Nehmen Sie die Lasche des Steuerrads ab.

Die Abb. 5.19. Die Regel des Inhalts der Lasche des Steuerrads



DIE AUFMERKSAMKEIT
Auf die die ganze Zeit Arbeiten, zur Vermeidung der Beschädigungen, Sie halten die Lasche von der Gesichtsoberfläche nach oben (die Abb. 5.19). Versuchen Sie nicht, die Kapsel des Steuerairbags abzubauen.


Die Abb. 5.20. Die Abnahme des Steuerrads


Tragen Sie die Zeichen auf das Steuerrad und die Hauptwelle auf. spezinstrument verwendend, wenden Sie die Mutter der Befestigung des Steuerrads ab und nehmen Sie das Steuerrad (die Abb. 5.20) ab.

Die Abb. 5.21. Die Bolzen der Befestigung des oberen Mantels der Steuerspalte


Vom Schraubenzieher drehen Sie 2 Schrauben der Befestigung des oberen Mantels der Steuerspalte (die Abb. 5.21) los.
Drei Bolzen abgewandt, nehmen Sie den Deckel des unteren Mantels №2 ab.
Den Stecker ausgeschaltet, nehmen Sie den Regler des Lichtes der Scheinwerfer in der Gebühr ab.
Nehmen Sie den kombinierten Umschalter mit spiralnym von der Leitung ab.
Den Stecker ausgeschaltet, nehmen Sie den Schalter des Scheibenwischers in der Gebühr ab.

DIE ANMERKUNG
Ordnen Sie spiralnyj die Leitung nicht und vermeiden Sie das Treffen auf ihn des Öls.


Die Abb. 5.22. Die Befestigung der Ausstattung der Schwelle der Vordertür


Nehmen Sie die Ausstattung der Schwelle der Vordertür ab, 7 Riegel und 4 Klipps der Befestigung (die Abb. 5.22) ausgeschaltet.

Die Abb. 5.23. Die Befestigung der dekorativen Seitenlasche des Salons


Schalten Sie 2 Klipps aus und nehmen Sie die dekorative Seitenlasche des Salons (die Abb. 5.23) ab.

Die Abb. 5.24. Die Befestigung des unteren Besatzpaneels seitens des Fahrers


Wenden Sie zwei Bolzen ab, schalten Sie das Tau des Schlosses der Motorhaube aus. Schalten Sie drei Klipps der Befestigung aus und nehmen Sie das untere Besatzpaneel seitens des Fahrers (der Abb. 5.24) ab.
Wenden Sie vier Schrauben ab und nehmen Sie den Einschub des unteren Besatzpaneels ab.

Die Abb. 5.25. Die Befestigung der Ausstattung der Kombination der Geräte


Drehen Sie zwei Schrauben los, schalten Sie 2 Klipps der Befestigung aus und nehmen Sie die Ausstattung der Kombination der Geräte (die Abb. 5.25) ab
Nehmen Sie die Ausstattung des Zündschlosses ab.