4.2.3. Die hintere Aufhängung

Die Geometrie der Aufhängung bei die Bewegung in der Wendung
Die Geometrie der Aufhängung beim Bremsen




Die Abb. 4.17. Die hintere Aufhängung des Autos Camry: 1 – die obere Stütze; 2 – die zylindrische Feder; 3 – der Dämpfer; 4 – die Befestigung des unteren Hebels; 5 – die sphärische Buchse


Die hintere Aufhängung (die Abb. 4.17) des Autos unabhängige mit den Theken McPherson schließt die querlaufenden und längslaeufigen Hebel der Aufhängung ein. Auf allen Modellen ist der Stabilisator der querlaufenden Immunität der hinteren Aufhängung bestimmt. Der Lauf des Rads des Autos war vergrössert, um die Stabilität und den Komfort in die Fahrzeit nach den schlechten Wegen zu garantieren.