3.3.14.5. Die Prüfung der fetten Pumpe

Die Abb. 3.118. Die Messung des Innendurchmessers der Buchse des Körpers der fetten Pumpe


Den Indikator des einstündigen Typs verwendend, messen Sie den Innendurchmesser der Buchse des Körpers der fetten Pumpe (die Abb. 3.118).
Der Standardinnendurchmesser:
38,113–38,138 mm.
Der maximale Innendurchmesser: 38,188 mm.
Wenn es der Innendurchmesser als mehreres Maximum gibt, ersetzen Sie den Körper der fetten Pumpe.

Die Abb. 3.119. Die Messung des Innendurchmessers der Büchse der Welle statora


Den Indikator des einstündigen Typs verwendend, messen Sie den Innendurchmesser der Büchse der Welle statora (die Abb. 3.119).
Der Standardinnendurchmesser: 21,500–21,526 mm
Der maximale Innendurchmesser: 21,57 mm
Wenn es der Durchmesser als Maximums mehr ist, ersetzen Sie die Welle statora.