3.1.6.3. Die Anlage

Die Abb. 3.40. Die Anlage der Disk der Kupplung auf das Schwungrad


Stellen Sie die spezielle Verwendung in die Disk der Kupplung ein, dann stellen Sie die Disk auf das Schwungrad (die Abb. 3.40) fest.

Die Abb. 3.41. Die Ordnung der Verzögerung der Bolzen der Befestigung des Mantels der Kupplung


Vereinen Sie die Montagezeichen auf dem Mantel der Kupplung und dem Schwungrad. Ziehen Sie 6 Bolzen, seit dem Bolzen fest, der neben dem Stift oben gelegen ist. In der Ordnung, die auf der Zeichnung 3.41 vorgeführt ist, gleichzeitig gleichmäßig geltend ziehen Sie die Bolzen fest.
Der Moment des Zuges: 19,1 N·m.

DIE ANMERKUNG
Die Lage Otzentriujte der Disk, die spezielle Verwendung nach oben nach unten nach rechts und nach links ein wenig versetzend.


Die Abb. 3.42. Die Prüfung der Angleichung der Blumenblätter diafragmennoj die Federn


Den Indikator des einstündigen Typs mit dem Werbefilm verwendend, prüfen Sie die Angleichung der Blumenblätter diafragmennoj die Federn (die Abb. 3.42).
Die maximale Nichtübereinstimmung: 0,5 mm.
Die Stütze der Gabel der Ausschaltung der Kupplung in die Getriebe festzustellen.
Der Moment des Zuges: 47,1 N·m.
Stellen Sie die Klemme mufty des Lagers der Ausschaltung der Kupplung auf das Lager fest.

Die Abb. 3.43. Die Stellen des Auftragens konsistentnoj das Schmieren auf die Gabeln der Ausschaltung der Kupplung, der Gabel und tolkatelja und des Punktes der Stütze der Gabel


Tragen Sie konsistentnuju das Schmieren auf die Oberflächen des Kontaktes mufty und der Gabel der Ausschaltung der Kupplung, der Gabel und tolkatelja und des Punktes der Stütze der Gabel (der Abb. 3.43) auf.
Tragen Sie konsistentnuju das Schmieren für schlizewych der Vereinigungen der Kupplung und auf schlizy der führenden Welle auf.
Das Schmieren: № nach dem Katalog 08887-01806, konsistentnaja das Schmieren für mufty die Ausschaltungen der Kupplung oder ihr Äquivalent.
Stellen Sie die Gabel der Ausschaltung der Kupplung mit dem Lager der Ausschaltung der Kupplung in die Getriebe fest.

DIE ANMERKUNG
Nach der Anlage versetzen Sie die Gabel vorwärts und rückwärts für die Prüfung des Flusses der Umstellung wyschimnogo des Lagers.

Stellen Sie die Kappe der Gabel der Ausschaltung der Kupplung fest.
Stellen Sie die Getriebe fest.