3.1.3.4. Die Anlage des Hauptzylinders der Kupplung

Die Abb. 3.26. Die Stellen des Auftragens konsistentnoj das Schmieren auf der Oberfläche des Kontaktes des Stiftes und der Buchse


Tragen Sie konsistentnuju das Schmieren MP auf die Oberflächen des Kontaktes des Stiftes und der Buchse (der Abb. 3.26) auf.
Verbinden Sie die Gabel mit dem Pedal der Kupplung vom Stift.

DIE ANMERKUNG
Stellen Sie den Stift von der linken Seite des Beförderungsmittels fest.

Stellen Sie die Klemme des Stiftes fest.
Die spezielle Verwendung verwendend, verbinden Sie den flexiblen Schlauch und ziehen Sie die Mutter der Befestigung fest.
Der Moment des Zuges: 15,2 N·m.
Schließen Sie den Hörer des Behälters des Hauptzylinders der Kupplung mit der Klemme an den Hauptzylinder der Kupplung an.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Schließen Sie den Hörer des Behälters des Hauptzylinders der Kupplung an so, dass sie nicht gekrümmt war.

Stellen Sie der Verstärker der Bremsen fest.
Stellen Sie den Hauptbremszylinder fest.

Die Abb. 3.27. Die Entfernung der Luft aus dem Hauptzylinder


Entfernen Sie die Luft aus dem Hauptzylinder (der Abb. 3.27).

Die Abb. 3.28. Die Entfernung der Luft aus dem Bremssystem


Entfernen Sie die Luft aus dem Bremssystem (der Abb. 3.28).

Die Abb. 3.29. Die Auffüllung des Behälters des Hauptbremszylinders von der Flüssigkeit für die Kupplung


Den Behälter des Hauptbremszylinders die Flüssigkeit für die Kupplung ausgefüllt, entfernen Sie die Luft aus dem System der Kupplung (der Abb. 3.29).
Prüfen Sie und regulieren Sie die Höhe des Bremspedals.
Prüfen Sie und regulieren Sie das Pedal der Kupplung in der Gebühr.
Prüfen Sie das Ausfließen der Bremsflüssigkeit.
Prüfen Sie das Ausfließen der Flüssigkeit für die Kupplung.
Prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit im Behälter des Hydroantriebes der Kupplung.