3.1.3.2. Die Abnahme des Satzes des Kolbens des Hauptzylinders der Kupplung

Die Abb. 3.22. Die Extraktion spannkräftig schlizewogo des Stiftes


Der Bärte mit fein schalom (5 mm verwendend) und schlagen Sie der Hammer, schlizewoj den spannkräftigen Stift (die Abb. 3.22) aus.
Nehmen Sie den Eingangsstutzen und den verdichtenden Ring ab.
Schwächen Sie die Kontermutter und nehmen Sie die Gabel tolkatelja ab.
Wenden Sie die Kontermutter tolkatelja ab.
Nehmen Sie die Kappe des Körpers des Zylinders ab.

Die Abb. 3.23. Die Abnahme des Sperrrings


Den Kern des Kolbens versenkend, nehmen Sie mit Hilfe der Zange für die Abnahme und die Anlage der Sperrringe den Sperrring (die Abb. 3.23) ab.
Nehmen Sie tolkatel aus dem Körper des Zylinders heraus.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Der Kolben kann aus dem Körper des Zylinders hinausspringen. Deshalb nehmen Sie tolkatel aus dem Körper des Zylinders vorsichtig heraus.

Nehmen Sie die hartnäckige Platte mit tolkatelja ab.
Nehmen Sie den Kolben mit der Feder aus dem Zylinder heraus.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Sie folgen darauf, den inneren Teil des Körpers des Zylinders nicht zu beschädigen.