3.1.1.6. Die Prüfung des Punktes der Ausschaltung der Kupplung

Ziehen Sie den Hebel stojanotschnogo die Bremsen fest und stellen Sie stopor die Räder fest.
Starten Sie den Motor und geben Sie es ab, im Leerlauf zu arbeiten.
Das Pedal der Kupplung nicht drückend, versetzen Sie den Hebel der Umschaltung der Sendungen in die Lage des Rückwärtsgangs bis zum Kontakt der Zahnräder langsam.
Allmählich auf das Pedal der Kupplung drückend, messen Sie die Größe des Laufs vom Punkt, in denen der Lärm der Zahnräder (der Punkt der Ausschaltung), bis zum Punkt des vollen Laufs des Pedals aufhört.

Die Abb. 3.7. Das Schema der Prüfung des Punktes der Ausschaltung der Kupplung


Die Standardentfernung: 25 mm oder sind (vom Punkt des vollen Laufs des Pedals bis zum Punkt der Ausschaltung) (die Abb. 3.7) mehr.
Wenn die Entfernung den angegebenen Kennwerten nicht entspricht, erfüllen Sie das Folgende:
Prüfen Sie die Höhe der Lage des Pedals;
Prüfen Sie den Spielraum tolkatelja und den freien Lauf des Pedals;
Entfernen Sie die Luft aus dem Hydroantrieb der Kupplung;
Prüfen Sie den Mantel und die getriebene Disk der Kupplung.