2.4.8.10. Die Prüfung des Spielraums zwischen dem Kolben und dem Zylinder

Die Abb. 2.333. Die Messung des Durchmessers des Rockes des Kolbens


Von der Meßschraube messen Sie den Durchmesser des Rockes des Kolbens in der Entfernung 23,2 mm (die Abb. 2.333).
Der Nenndurchmesser des Kolbens – 87,406–87,416 mm.
Messen Sie die Durchmesser der Zylinder in der Richtung der Achse des Motors. Finden Sie die Verschiedenheit der Durchmesser des Kolbens und des Zylinders.
Der Spielraum zwischen dem Zylinder und dem Kolben:
Standardmäßig – 0,084–0,106 mm;
Maximal – 0,130 mm.
Wenn es der Spielraum maximal mehr ist, ersetzen Sie alle Kolben und rastotschite alle Zylinder. Falls notwendig ersetzen Sie den Block der Zylinder.

DIE ANMERKUNG
Die Kolben für die Vorder- und hintere Reihe der Zylinder unterscheiden sich voneinander. In die hintere Reihe werden die Kolben mit der Markierung «R», in vorder – mit der Markierung «L» festgestellt.