2.4.8.1. Die vorläufigen Operationen

Stellen Sie den Motor auf den Stand für die Auseinandersetzung fest.
Nehmen Sie den Riemen des Antriebes GRM und seine Scheiben ab.
Nehmen Sie die Köpfe des Blocks der Zylinder ab.
Nehmen Sie den Generator, den Regelungsträger des Riemens des Generators und den Träger in der Gebühr ab.
Nehmen Sie den Sensor des Notdrucks des Öls ab.
Nehmen Sie den Träger des Kompressors der Klimaanlage ab, drei Bolzen der Befestigung abgewandt.
Nehmen Sie den Träger der Zwischenscheibe ab, zwei Bolzen der Befestigung abgewandt.
Nehmen Sie die Sensoren der Detonation ab, ihre Stecker ausgeschaltet.

Die Abb. 2.313. Die Bolzen und die Muttern der Befestigung des Körpers des Thermostaten


Nehmen Sie die Befestigung des Geflechtes der Leitungen des Motors ab. Schalten Sie die Klemme des Geflechtes der Leitungen des Motors vom Träger aus. Wenden Sie acht Bolzen ab, zwei Muttern und nehmen Sie den Körper des Thermostaten (die Abb. 2.313) ab.
Nehmen Sie die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit ab.

Die Abb. 2.314. Die Abnahme des fetten Filters: 1 – die spezielle Verwendung


Nehmen Sie den fetten Filter (die Abb. 2.314) ab.
Wenden Sie zehn Bolzen und zwei Muttern der Befestigung des unteren Teiles der fetten Schale ab. Stellen Sie die Schneide der speziellen Verwendung zwischen den unteren und oberen Teilen der fetten Schale ein und, uplotnitel abschneidend, nehmen Sie den unteren Teil der Schale ab.
Drei Muttern abgewandt, nehmen Sie masloprijemnik und die Verlegung ab.

Die Abb. 2.315. Die Bolzen und die Muttern der Befestigung des unteren Deckels kartera des Schwungrades


Wenden Sie zwei Bolzen ab und nehmen Sie den unteren Deckel kartera des Schwungrades ab. Siebzehn Bolzen und zwei Muttern abgewandt, trennen Sie das Oberteil der fetten Schale vom Block der Zylinder mit Hilfe des Schraubenziehers ab, sie in die vorbestimmten dazu Falze (die Abb. 2.315) einstellend.
Nehmen Sie maslouspokoitel vom Oberteil der fetten Schale ab.

Die Abb. 2.316. Die Abnahme der fetten Pumpe


Um die fette Pumpe abzunehmen, wenden Sie neun Bolzen ab. Trennen Sie die fette Pumpe mit Hilfe des Schraubenziehers ab, sie zwischen der Pumpe und dem Deckel des gründlichen Lagers (der Abb. 2.316) eingestellt.

Die Abb. 2.317. Die Abnahme der Ringverdichtung der fetten Pumpe


Nehmen Sie die Ringverdichtung (die Abb. 2.317) ab.
Nehmen Sie den Blindverschluss des Systems der Abkühlung ab, zwei Muttern abgewandt.
Wenden Sie den Pfropfen der Ablasses der kühlenden Flüssigkeit ab.