2.4.7.1. Die Montage der Kurvenwellen der Abschlußventile

Drücken Sie die Kurvenwelle für schestigrannyj das Grundstück im Schraubstock zu. Stellen Sie die folgenden Details fest:
1 – der spannkräftige Ring des Zahnrades der Kurvenwelle;
2 – den Hilfszahnrad des Antriebes der Kurvenwelle;
3 – die spannkräftige Scheibe.

DIE ANMERKUNG
Vereinen Sie die richtenden Stifte auf den Zahnrädern mit den Enden der Feder.

Die Abb. 2.290. Die Einstelkomponenten der Einlasswelle






Die Abb. 2.291. Die Vereinigung der Zeichen der Zahnräder: 1 – das spezielle Instrument; 2 – das Hauptzahnrad; 3 – das Hilfszahnrad


Die Flachzangen verwendend, stellen Sie die Sperrringe fest. Den Schraubenzieher verwendend, vereinen Sie die Öffnung des Hauptzahnrades des Antriebes der Kurvenwelle und den Hilfszahnrad, das Hilfszahnrad des Antriebes der Kurvenwelle im Uhrzeigersinn umdrehend, dann stellen Sie den technologischen Bolzen (die Abb. 2.291) fest.
Vereinen Sie subja des Haupt- und Hilfszahnrades und ziehen Sie den technologischen Bolzen fest.