2.4.3.2. Die Prüfung des Riemens des Antriebes GRM



Die Abb. 2.238. Die Prüfung des Riemens des Antriebes GRM




Die Abb. 2.239. Die Reihenfolge der Anlage des Riemens des Antriebes GRM auf die Elemente des Mechanismus


Biegen Sie perekrutschiwajte den Riemen des Antriebes GRM. Lassen Sie den Kontakt des gezahnten Riemens mit dem Öl oder zu Wasser nicht zu. Breiten Sie den Riemen des Antriebes GRM bei der Montage oder der Abnahme der gezahnten Scheibe der Kurvenwelle (der Abb. 2.239) nicht aus.
Prüfen Sie den Riemen des Antriebes GRM auf das Vorhandensein der Defekte.
Prüfen Sie die Richtigkeit der Anlage des Riemens des Antriebes GRM. Prüfen Sie die Verlegungen kryschek des gezahnten Riemens auf die Beschädigungen und die Richtigkeit der Anlage. Wenn oder rastreskalis subja des Riemens beschädigt sind, prüfen Sie, ob die Kurvenwelle verkeilte. Wenn der bedeutende Verschleiß auf nicht arbeits- (äußerlich) der Seite des Riemens beobachtet wird, ob prüfen Sie gibt es sarubok auf dem Werbefilm natjaschitelja, die Zwischenscheibe und die Scheibe des Antriebes der Pumpe der kühlenden Flüssigkeit. Wenn der Verschleiß oder die Beschädigungen nur auf einer Stirnseite des Riemens aufgedeckt sind, prüfen Sie richtend des Riemens und die Richtigkeit der Anordnung der Scheiben. Wenn subja des Riemens wesentlich abgenutzt sind, prüfen Sie den Deckel des gezahnten Riemens auf die Beschädigungen, die Verlegung auf die Richtigkeit der Anlage und prüfen Sie, ob es keine fremdartige Teilchen auf subjach des Riemens gibt. Wenn es notwendig ist, ersetzen Sie den Riemen des Antriebes GRM.
Aufmerksam schauen Sie an und prüfen Sie den Werbefilm-natjaschitel und die Zwischenscheibe. Prüfen Sie, ob es keine Ausfließen des Öls durch die Verdichtung des Werbefilmes-natjaschitelja gibt. Wenn die Verdichtung beschädigt ist, ersetzen Sie den Werbefilm-natjaschitel. Prüfen Sie, inwiefern sich der Werbefilm-natjaschitel und die Zwischenscheibe fliessend dreht. Falls notwendig ersetzen Sie den Werbefilm-natjaschitel und die Zwischenscheibe. Prüfen Sie natjaschitel. Prüfen Sie, ob es keine Ausfließen des Öls durch die Verdichtung natjaschitelja gibt. natjaschitel von beiden Händen festhaltend, drücken Sie auf den Stock stark. Wenn der Stock nicht den Platz wechselt, allen in der Norm. Wenn der Stock den Platz wechselt, ersetzen Sie natjaschitel.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Richten Sie den Stock natjaschitelja nach unten nicht.

Messen Sie, inwiefern der Stock natjaschitelja auftritt.
Nominell wystupanije – 70,0–10,8 mm
Wenn der Stock auf bolscheje oder die kleinere Bedeutung auftritt, ersetzen Sie natjaschitel.