2.3.9.10. Das verwaltende Ventil des Einlasses ist (VSV geschlossen ist) aufgenommen

Die Abb. 2.215. Das Schema der Arbeit des verwaltenden Ventiles des Einlasses in der Lage ist "geschlossen"


Die elektronische Steuereinheit des Motors aktiviert VSV für die Erhöhung der Dauer des Zyklus des Pulsierens, dabei gilt das Vakuum auf das Zwerchfell des vollziehenden Mechanismus. Das verwaltende Ventil wird geschlossen. Daraufhin nimmt die wirksame Länge des Einlasskollektors zu, und die Effektivität des Einlasses im Umfang der niedrigen und mittleren Wendungen verbessert sich infolge des Einflusses der Dynamik des Luftstroms auf den Einlass, die Motorleistung so vergrössernd.