2.3.6.1. Die allgemeinen Angaben

Die Abb. 2.200. Das Brennstoffsystem des Autos Camry mit dem Motor 1MZ-FE: 1 – die Brennstoffdüse; 2 – gassitel des Pulsierens; 3 – der Tank; 4 – die Brennstoffpumpe


Das Brennstoffsystem unwiederbringlich des Brennstoffes in den Tank wird für die Senkung der Absonderung parow des Brennstoffes verwendet. Auf dem Auto wird die kompakte Brennstoffpumpe (verwendet siehe die Abb. 2.200), in der der Brennstofffilter und der Regler des Drucks im Block der Brennstoffpumpe vereinigt sind. Das schnellabnehmbare Verbindungsstück wird für die Vereinigung der Benzinleitung mit dem Schlauch der Abgabe des Brennstoffes für die Erhöhung der Betriebszuverlässigkeit verwendet. Es wird die kompakte Brennstoffdüse mit den 12. Öffnungen mit der hohen Stufe des Zerstäubens des Brennstoffes verwendet. Es wurde daraufhin möglich, auf das Hilfspneumatiksystem zu verzichten, das auf dem vorhergehenden Modell Camry verwendet wird. Der Deckel saliwnoj die Hälse des Tanks hat die flexible Verbindung mit dem Hals, was den Verlust des Deckels behindert und lässt zu, das Ausfließen des Brennstoffes oder seiner parow durch den Hals zu verhindern.