2.2.8.1. Die Anlage balansirnych der Wellen

Die Abb. 2.132. Richtig die Lage des getriebenen Zahnrades


Drehen Sie das getriebene Zahnrad №1 balansirnogo der Welle №1 in der Richtung des Drehens bis zum Begrenzer um, überzeugt, dass die Zeichen auf den Zahnrädern №1 und №2 (die Abb. 2.132 vereint sind).

Die Abb. 2.133. Die Vereinigung der Zeichen auf balansirnych die Wellen


Vereinen Sie die Zeichen auf balansirnych die Wellen №1 und №2, wie gezeigt in der Zeichnung 2.133.

Die Abb. 2.134. Die Ordnung der Verzögerung der Bolzen der Befestigung des Deckels balansirnogo des Mechanismus


Unterbringen Sie balansirnyje die Wellen in karter. Tragen Sie des ein wenig motorischen Öls auf das Schnitzwerk und unter die Köpfe der Bolzen der Befestigung des Deckels balansirnogo des Mechanismus auf. Gleichmäßig, für etwas Durchgänge, in der auf der Zeichnung 2.134 vorgeführten Reihenfolge kehren Sie 8 Bolzen der Befestigung vom Moment des Zuges 22 N·m um.
Promarkirujte von der Farbe die Bolzen. Dowernite die Bolzen auf 90 ° in der angegebenen höher Reihenfolge. Überzeugen sich, dass die Zeichen auf den Bolzen unter 90 ° in Bezug auf die ursprüngliche Lage jetzt gelegen sind.