2.2.7.17. Die Montage der schatunno-Kolben- Gruppe

Die Abb. 2.124. Die Anlage des neuen Sperrrings


Den Schraubenzieher verwendend, stellen Sie den neuen Sperrring einerseits in die Öffnung des Zylinders des Kolbens (die Abb. 2.124) fest.
Allmählich erwärmen Sie den Kolben bis zur Temperatur 80–90 °s. Tragen Sie des ein wenig motorischen Öls auf den Kolbenfinger und in die Öffnungen des Zylinders des Kolbens auf.

Die Abb. 2.125. Die Vereinigung der Markierungen des Kolbens und der Triebstange bei der Anlage des Kolbenfingers


Vereinen Sie die Markierungen pereda des Kolbens und der Triebstange und stellen Sie den Kolbenfinger (die Abb. 2.125) fest.
Den Schraubenzieher verwendend, stellen Sie den zweiten neuen Sperrring andererseits die Öffnungen des Zylinders des Kolbens fest.