2.1.5.1. Der Luftfilter

Die Abb. 2.22. Das System des Einlasses und der Ausgabe des Autos Camry: 1 – der Resonator; 2 – der Sensor der Massenkosten der Luft; 3 – das Material PET (tereftalat des Polyäthylens); 4 – der Resonator; 5 – der Eingangsstutzen des Luftfilters; 6 – die Seitenableitung


Besplamennyj, der Gewebeluftfilter hat zugelassen, die Masse zu verringern und, die Verwertung des Filters zu vereinfachen. Zwei Resonatoren, die Seitenableitung und das Material PET* (tereftalat des Polyäthylens) sind in der Konstruktion des Eingangsstutzens und des Schlauches des Luftfilters verwendet, um den Lärm auf dem Einlass zu verringern (siehe die Abb. 2.22).

* Die Anwendung des porösen Materials hat zugelassen, das Pulsieren der Luft auf dem Einlass nach draußen, bezüglich des Einlassstutzens abzuführen.