2.1.2.2. Die Einlass- und Abschlußventile

Die Einlass- und Abschlußventile mit der vergrösserten Arbeitsoberfläche des Ventiles werden für die Verbesserung gasopotoka auf dem Einlass und der Ausgabe verwendet. Die Stocke der Ventile des verringerten Durchmessers werden für die Senkung des Widerstands des Stroms auf dem Einlass und der Ausgabe und für die Senkung des Gewichts der Ventile verwendet. Neben der vergrösserten Höhe des Aufstiegs des Ventiles, werden tolkateli des Ventiles ohne Regelungsscheiben verwendet, was die große Oberfläche des Kontaktes des Fäustchens gewährleistet. Die Regulierung der Spielraüme im Klappenmechanismus wird podoborom und dem Ersatz entsprechend tolkatelej der Ventile erzeugt.

DIE ANMERKUNG
Es sind 35 Umfänge tolkatelej der Ventile verfügbar, der Zuwachs des Umfanges bildet 0,020 mm, von 5,060 bis zu 5,740.

Die Abb. 2.14. Der Schnitt des Ventiles: 1 – raspredwal; 2 – tolkatel des Ventiles