2.1.10.3. Der Sensor des Winkels der Wendung der Kurbelwelle

Die Abb. 2.43. Der Sensor des Winkels der Wendung der Kurbelwelle: 1 – der Rotor der Synchronisation; 2 – der Sensor des Winkels der Wendung der Kurbelwelle; 3 – der Rotor der Synchronisation (720 °CА); 4 – fehlend subja


Der Rotor der Synchronisation der Kurbelwelle hat 34 Zähne, 2 Zähne – fehlen. Der Sensor des Winkels der Wendung der Kurbelwelle (siehe die Abb. 2.43) führt die Signale des Drehens der Kurbelwelle jede 10 ° heraus, fehlend subja werden für die Bestimmung des oberen toten Punktes verwendet.