2.1.1.9. Die Auswuchtwelle

Die Abb. 2.11. Die Auswuchtwelle: 1 – die Kurbelwelle; 2 – der Antrieb; 3 – die Auswuchtwelle 2; 4 – die Auswuchtwelle 1; 5 – der Körper der Auswuchtwelle


Die Auswuchtwelle wird für die Verkleinerung der Schwingungen verwendet. Der Antrieb der Auswuchtwelle verwirklicht sich vom Zahnrad, das auf das Gegengewicht der Kurbelwelle festgestellt wird. Außerdem lässt das Zahnrad aus dem polymeren Material zu, das Niveau des Lärms zu verringern und, die Konstruktion zu erleichtern.