1.6.3.2. Der Ersatz des fetten Filters auf dem Auto mit dem Motor 1AZ-FE und 2AZ-FE

Nehmen Sie den Deckel maslonaliwnoj die Hälse ab.
Nehmen Sie den Pfropfen maslosliwnogo die Öffnungen ab und ziehen Sie das Öl in den Container zusammen.

Die Abb. 1.165. Die Abnahme des fetten Filters


Die spezielle Verwendung 09228-06501 verwendend, nehmen Sie den fetten Filter ab. (Die Abb. 1.165).
Prüfen Sie und reinigen Sie die Oberfläche der Anlage des fetten Filters.
Tragen Sie das reine motorische Öl auf die Verlegung des neuen fetten Filters auf.
Ein wenig kehren Sie den fetten Filter auf die Stelle um, und ziehen Sie es bis zur Berührung der Verlegung der Setzoberfläche fest.

Die Abb. 1.166. Die Anlage des neuen fetten Filters


Die spezielle Verwendung 09228-06501 verwendend, kehren Sie den Filter zusätzlich auf 3/4 Wendungen (die Abb. 1.166) um.
Reinigen Sie und stellen Sie auf die Stelle den Pfropfen maslosliwnogo die Öffnungen mit der neuen Verlegung fest. Der Moment des Zuges: 25 N·m (255 kgs·sm).
Überfluten Sie ist das frische motorische Öl.
Stellen Sie den Deckel maslonaliwnoj die Hälse fest.
Prüfen Sie, ob podtekajet das Öl.

DIE AUFMERKSAMKEIT
– Ein langwieriger und vielfacher Kontakt mit dem mineralischen Öl bringt zur Entfernung von der Oberfläche der Haut der natürlichen Fette, was zur Trockenheit der Haut, dem Reiz und der Hautentzündung führt. Außerdem enthält das durchgearbeitete motorische Öl die potentiell schädlichen Stoffe, die der Krebs der Haut herbeirufen können.
– Zeigen Sie die Vorsicht, um auf Minimum die Dauer und die Frequenz des Kontaktes Ihrer Haut mit dem durchgearbeiteten Öl zurückzuführen. Ziehen Sie die Schutzkleidung und die Handschuhe an. Sorgfältig waschen Sie die Haut zu Wasser mit der Seife, oder verwenden Sie den wasserlosen Reiniger für die Hände, um das durchgearbeitete motorische Öl zu entfernen. Verwenden Sie das Benzin, die Verdünnungsmittel oder die Lösungsmittel nicht.

Für den Schutz der Umwelt das durchgearbeitete Öl und den verwendeten fetten Filter muss man nur auf die vorbestimmten dazu Punkte der Verwertung abgeben.