1.5.3.1. Das Schleppen des Autos in der Extrasituation

Wenn in der Extrasituation der Dienstleistung des Schleppens unzugänglich sind, kann man das Auto abschleppen, das Tau oder die Kette an einem der Henkel für das Schleppen, gelegen unter dem Auto befestigt. Seien Sie beim Schleppen des Autos äusserst aufmerksam.

Die Abb. 1.158. Die Anordnung der speziellen Henkel für das Schleppen des Autos


Beim Schleppen des Autos mit der automatischen Getriebe verwenden Sie nur den Vorderhenkel für das Schleppen (die Abb. 1.158).

DIE AUFMERKSAMKEIT
Seien Sie beim Schleppen des Autos äusserst aufmerksam. Vermeiden Sie den heftigen Anfang der Bewegung und der ungeordneten Manövers, die zum Entstehen der übermäßigen Belastung auf die Henkel für das Schleppen in der Extrasituation, buksirnyj das Tau oder die Kette bringen können. Die Henkel und buksirnyj das Tau oder die Kette können und zu werden vom Grund der ernsten Verletzung oder der Beschädigung zerrissen werden.
Verwenden Sie nur das Tau oder die Ketten, die für das Schleppen der Autos speziell vorbestimmt sind. Das Tau oder die Kette ist nötig es sicher an den vorhandenen Henkeln für das Schleppen zu befestigen.

Vor dem Schleppen entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse und stellen Sie die Getriebe in die neutrale Lage (die mechanische Getriebe) oder in die Lage «N» (die automatische Getriebe) fest. Der Schlüssel soll sich in der Lage "ASS" (der Motor ist ausgeschaltet) oder «ON» (befinden der Motor arbeitet).