1.2.6.7. Die Anlage des Kindersitzes mit Hilfe des Sicherheitsgurtes ALR/ELR

Die Abb. 1.103. Das Schema der Anlage des Kindersitzes mit Hilfe des Sicherheitsgurtes ALR/ELR


Der Sitz für die Kleinkinder (die Neugeborenen) wird nur in der Lage, bei der das Kind von der Person rückwärts (die Abb. 1.103 sitzt) verwendet.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Stellen Sie den Kindersitz auf dem Rücksitz nicht fest, wenn es den Mechanismus der Blockierung der Vordersitze stört. Es kann zum Niedergang oder der ernsten Verletzung des Kindes und des Vorderpassagiers im Falle des unerwarteten Bremsens oder des Zusammenstoßes bringen.
Wenn die Lage des Sitzes des Fahrers die ausreichende Stelle für die sichere Anlage nicht gewährleistet, stellen Sie den Kindersitz auf dem hinteren rechten Sitz (die Autos mit der linksseitigen Verwaltung), oder auf dem hinteren linken Sitz (die Autos mit der rechtsseitigen Verwaltung) fest.

1. Prodente pojasnoj und den Schulterriemen durch den Sitz für die Kleinkinder (die Neugeborenen) oder um ihn in der Übereinstimmung des Unternehmens-Herstellers von den Instruktionen stellen Sie jasytschok in die Schnalle eben ein, das, dass nicht perekrutit den Riemen verfolgt. Sie halten pojasnuju den Teil des Riemens der fest Gespannten.
Drücken Sie und schlürfen Sie den Kindersitz in verschiedenen Richtungen, um sich in der Zuverlässigkeit seiner Befestigung zu überzeugen. Erfüllen Sie alle Instruktionen des Unternehmens-Herstellers über die Anlage.
2. Für die Abnahme des Sitzes für die Kleinkinder (die Neugeborenen), drücken Sie die Schaltfläche der Abnahme der Fixierung der Schnalle und gestatten Sie dem Riemen vollständig, sich zu beteiligen. Der Riemen wird sich frei bewegen eben wird für die Nutzung vom erwachsenen Passagier oder dem Kind des älteren Alters wieder fertig sein.