1.2.6.3. Der Abgang der Sicherheitsgurte

Sie folgen darauf, dass die Sicherheitsgurte immer trocken und rein sind. Man muss die Möglichkeit des Treffens auf die Bande der Sicherheitsgurte der polierenden Bestände, massel und anderer chemischer Stoffe, der besonders Akkumulatorensäure ausschließen. Des Tages des Reinigens der Riemen kann man die Wasserlösung der weichen Seife verwenden.
Es wird verboten, otbeliwajuschtschije die Stoffe und die Farbstoffe zu verwenden, da es zum Verlust der Haltbarkeit des Materials der Riemen bringen kann. Prüfen Sie die Riemen auf das Vorhandensein der Schnitte und der Spuren peretiranija über die scharfe Kante der umgebenden Gegenstände, sowie der Merkmale anderer Beschädigungen.
Periodisch prüfen Sie den Zustand aller Knoten des Systems der Sicherheitsgurte, beim Entdecken der Defekte ersetzen Sie die schlechten Details und die Knoten. Die Riemen, die die große Belastung beim Verkehrsunfall erprobt haben, sollen durch die Neuen ersetzt werden.
Es ist empfehlenswert, nach dem Verkehrsunfall jene Riemen zu ersetzen, die der Fahrer und die Passagiere angeknöpft waren. Den Ersatz ist nötig es komplett zu erfüllen. Wenn der Verkehrsunfall klein war, kann der Ersatz der Sicherheitsgurte nicht gefordert werden. Die Lösung über die Notwendigkeit des Ersatzes der Sicherheitsgurte soll der offizielle Dealer Toyota nach der sorgfältigen Überprüfung des technischen Zustandes und der Prüfung des Funktionierens der Sicherheitsgurte übernehmen. Die Sicherheitsgurte, die zur Zeit des Verkehrsunfalles nicht verwendet wurden, sollen auch geprüft sein. Beim Entdecken der Beschädigungen ist nötig es oder der Verstöße des normalen Funktionierens der Mechanismen diese Riemen auch zu ersetzen.