1.2.5. Die Sitze

Die Vordersitze
 Die Vorsichtsmaßnahmen bei der Regulierung der Sitze
 Die Regulierung der Vordersitze
 Die Regulierung der Vordersitze mit der Handregulierung
 Die Regulierung der Vordersitze mit dem Servoantrieb
Die Rücksitze
 Das Zusammenlegen des Rücksitzes
 Das System der Anwärmung der Sitze (die zusätzliche Ausrüstung)
 Die Vorder- und hinteren Kopfpolster



Während der Bewegung des Autos des Rückens der Sitze aller Passagiere sollen sich in der senkrechten Lage befinden, und die Passagiere sollen bequem sitzen, auf die Rücken zurückgelehnt, und von den Sicherheitsgurten wie es sich gehört angeknöpft zu sein.
Regulieren Sie den Sitz des Fahrers so, dass der Fahrer einen bequemen Zugang zu noschnym den Pedalen, dem Steuerrad und den Verwaltungsorganen des Gerätepaneels hat.

Die Abb. 1.91. Der allgemeine Blick der Flure und der Rücksitze des Autos Camry



DIE AUFMERKSAMKEIT
Beginnen Sie die Bewegung nicht, bis sich alle Passagiere auf den Stellen befinden werden. Lassen Sie den Passagieren nicht zu, auf dem zusammengelegten Rücken des Sitzes, in der Gepäckabteilung oder in der Lastzone zu sitzen. Die Personen, die und\oder nicht angeknöpften Sicherheitsgurte die unpassende Weise falsch sitzen, können die ernsten Verletzungen im Falle des Notbremsens oder des Zusammenstoßes bekommen.
Lassen Sie den Passagieren zu aufzustehen oder, sich durch den Salon in die Fahrzeit zu bewegen. Im Falle des Notbremsens oder des Zusammenstoßes kann man die ernsten Verletzungen bekommen.