1.2.4.3. Das multifunktionale Display

Die Abb. 1.77. Das multifunktionale Display


Auf den Druck der Schaltfläche "INFO", wenn das Zündschloß aufgenommen ist, auf dem Register der Stunden oder der äusserlichen Temperatur werden die nächsten Informationen (die Abb. 1.77) dargestellt.
Jedesmal wird auf den Druck der Schaltfläche "MODE oder RESET» die Indikation auf dem Display zwischen der Abbildung der vorliegenden Informationen umgeschaltet.
1. Der augenblickliche Aufwand des Brennstoffes.
2. Der mittlere Aufwand des Brennstoffes.
3. Die Weite der Fahrt.
4. Die mittlere Geschwindigkeit des Autos.
5. Die Reisezeit.
Die auf dem multifunktionalen Display dargestellten Bedeutungen führen die allgemeinen Bedingungen des Fahrens vor. Die Genauigkeit wechselt je nach der Manier der Fahrt und der Reisebedingungen ab.
Drücken Sie die Schaltfläche "INFO" noch einmal, das Display wird zum Register der Stunden und der äusserlichen Temperatur zurückkehren.
Beim Einschluss der Zündung auf dem Display wird das letzte Regime erscheinen, das bis zur Abschaltung der Zündung verwendet wurde.
Wenn die Stromquelle des multifunktionalen Displays abgeschaltet war, so wird das Display ins Ausgangsregime automatisch festgestellt werden.
Wenn die Einblendung des Gerätepaneels aufzunehmen, wird sich die Helligkeit des Indikators des Displays verringern.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Sie erzeugen die Regulierung des Displays während der Bewegung des Autos nicht., Bevor die Regulierung des Displays zu erzeugen, halten Sie das Auto an.

1. Der augenblickliche Aufwand des Brennstoffes
(«L/100 km» (der l/100 des km), «MPG» (der Meilen/Gallier.) oder «KM/L» (der km/l)).
Die augenblicklichen Kosten des Brennstoffes werden ausgerechnet und wird auf dem Display aufgrund der Entfernung und des Aufwands des Brennstoffes für 2 mit beim arbeitenden Motor dargestellt.
Die auf dem Display dargestellte Bedeutung wird jede 2 mit erneuert.
Werden beachten, dass die genaue Bedeutung für die folgenden Fälle nicht vorgeführt sein kann.
– Das Auto ist angehalten, und der Motor arbeitet (auf dem Display es werden die viel zu großen Kosten des Brennstoffes) dargestellt werden.
– Das Auto fährt nach unten nach dem langen Abhang, es wird das Bremsen vom Motor (dabei verwendet auf dem Display werden die viel zu niedrigen Kosten des Brennstoffes dargestellt werden).
Die Berechnungen werden bei der Ausschaltung des Zündschlosses gestürzt.
2. Der mittlere Aufwand des Brennstoffes
(«AVG. L/100 km» (der Umgebungen, den l/100 des km), «AVG. MPG» (der Umgebungen, der Meilen/Gallier.) oder «KM/L» (der km/l))
Die mittleren Kosten des Brennstoffes werden ausgerechnet und wird auf dem Display aufgrund des allgemeinen vorbeigekommenen Weges und des allgemeinen Aufwands des Brennstoffes beim arbeitenden Motor dargestellt.
Die auf dem Display dargestellte Bedeutung wird jede 10 mit erneuert.
Für die Ableitung der Berechnungen drücken Sie und halten Sie gedrückt die Schaltfläche "MODE/RESET" im Laufe von mehr 1 mit fest.
3. Die Weite der Fahrt
(«RANGE KM» (die Weite, den km) oder «RANGE Ml» (die Weite, der Meile))
Die Entfernung, die das Auto auf dem bleibenden Brennstoff fahren kann, wird ausgerechnet und wird auf dem Display aufgrund der Anzahl des bleibenden Brennstoffes und der letzten Daten über die Kosten des Brennstoffes dargestellt.
Die Indikation der Weite der Fahrt auf dem Display führt die ungefähre Entfernung vor, die Sie bis zur Errungenschaft vom Register des Niveaus des Brennstoffes der Lage "E" fahren können. Es unterscheidet sich von tatsächlich der vorbeigekommenen Entfernung.
Die digitale Bedeutung wird jedesmal erneuert, wenn sich das Äquivalent Brennstoffes, das für den Durchgang 1 km notwendig ist (der km) verausgabt.
Bei jeder Auftankung des Autos wird die Berechnung gestürzt.
Die reale Weite der Fahrt wechselt je nach der Manier der Fahrt und der Reisebedingungen ab. Bei den guten Kosten des Brennstoffes wird die Weite der Fahrt grösser. Bei den schlechten Kosten des Brennstoffes wird die Weite der Fahrt weniger.
Wenn die Kontrolllampe des Niveaus des Brennstoffes aufflammt, tanken Sie das Auto nach, selbst wenn das Display vorführt, dass man das Auto weiter führen kann.
4. Die mittlere Geschwindigkeit des Autos («AVG. KM/h» (der Umgebungen, Kilometer je Stunde) oder «AVG. MRN» (der Umgebungen, der Meilen/tsch))
Die mittlere Geschwindigkeit des Autos wird ausgerechnet und wird auf dem Display aufgrund der allgemeinen vorbeigekommenen Entfernung und der allgemeinen Zeit des Fahrens beim arbeitenden Motor dargestellt.
Die auf dem Display dargestellte Bedeutung wird jede 10 mit erneuert.
Für die Ableitung der Berechnungen drücken Sie und halten Sie gedrückt die Schaltfläche "MODE/RESET" im Laufe von mehr 1 mit fest.
5. Die Reisezeit ("E/T")
Es wird die Reisezeit nach dem Start des Motors dargestellt.
Beim Start des Motors wird die Reisezeit vom 0:00 abgezählt. Auf dem Display kann die Indikation der Zeit des Fahrens nicht mehr 99:59 (99 tsch, 59 Minen) dargestellt werden. Wenn die Reisezeit die Bedeutung 99:59 übertreten wird, wird der Zähler zur Bedeutung 0:00 zurückkehren.
Für die Ableitung der Berechnungen drücken Sie und halten Sie gedrückt die Schaltfläche "MODE/RESET" im Laufe von mehr 1 mit fest.