1.2.3. Die podrulewyje Umschaltern und das System der Beleuchtung

Das System der automatischen Ausschaltung der Beleuchtung
Die selbständige Regulierung der Lichtbündel der Scheinwerfer des Kopflichtes
Die Vorbereitung auf die Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer (unter Ausnutzung des Bildschirmes)
Die Prüfung der Regulierung der Scheinwerfer
Die Regulierung der Scheinwerfer
Das Regime der Umschaltung "das entfernte-nahe" Licht der Scheinwerfer
Der Regler des Niveaus des Lichtes der Scheinwerfer
Die Alarmanlage
Der Regler der Einblendung des Gerätepaneels
Die Vordernebellampen
Die hinteren Nebellampen
Die Beleuchtung des Salons
Das System der Beleuchtung beim Eingang
Die Einblendung des Zündschlosses
Individuell der Einblendung
Die Scheibenwischer und stekloomywatel der Windschutzscheibe
Die Reiniger der Scheinwerfer
Die Heizgeräte der Heckscheibe und der äusserlichen Rückspiegel




Die Abb. 1.54. Das Schema der Arbeit des Umschalters des Lichtes der Scheinwerfer


Für den Einschluss der folgenden Lichtsignale drehen Sie den Griff des Hebels des Einschlusses der Scheinwerfer / der Register der Wendungen (die Abb. 1.54) um.
Die Lage 1 – stojanotschnyje, die hinteren Laternen, die Einblendung der Nummernschilde, die Laternen der Seitenabmessungen und die Einblendung des Gerätepaneels.
Die Anzeigelampe der hinteren Laternen (grün) auf dem Gerätepaneel bezeichnet, dass die hinteren Laternen aufgenommen sind.
Die Lage 2 – die Scheinwerfer und die ganze obengenannte Beleuchtung.
Die Lage 3 («AUTO») – der Scheinwerfer und\oder die ganze aufgezählte Beleuchtung in der Lage 1.
Sie reihen sich ein und werden automatisch je nach der umgebenden Beleuchtung ausgeschaltet.
Bei der Einfahrt in den dunklen Tunnel, die Garage usw. für den Einschluss der Scheinwerfer drehen Sie den Griff in die Lage 2 notwendigerweise um.
Vor dem Einschluss der Scheinwerfer regulieren Sie das Niveau des Lichtes der Scheinwerfer.

Die Abb. 1.55. Der Sensor der Regelung der Beleuchtung


Der Sensor der Regelung der Beleuchtung ist seitens des Fahrers im Oberteil des Gerätepaneels (der Abb. 1.55) bestimmt.
Um den vorliegenden Sensor nicht zu schließen, legen Sie nichts auf das Gerätepaneel und\oder festigen Sie auf die Windschutzscheibe nicht.
Wenn sich die Regelung der Beleuchtung zu sehr früh oder spät einreiht, wenden sich zu Ihrem Dealer Toyota für die Regulierung des Sensors.