913dd578

1.2.3.2. Die selbständige Regulierung der Lichtbündel der Scheinwerfer des Kopflichtes

Sie können die Richtung und die Höhe der Lichtbündel der Scheinwerfer des Kopflichtes selbständig regulieren. Dazu erzeugen Sie die folgenden Operationen:
– Überzeugen sich in der Abwesenheit der Beschädigungen oder der Deformation der Karosserie auf dem Gebiet der Scheinwerfer;
– Füllen Sie den Tank aus;
– Überzeugen Sie sich, dass das Niveau des Öls der Norm entspricht;
– Überzeugen Sie sich, dass das Niveau der kühlenden Flüssigkeit der Norm entspricht;
– Führen Sie den Druck in den Reifen bis zur Norm hin;
– Unterbringen Sie auf die etatmässigen Stellen das Ersatzrad, das Instrument und den Heber;
– Entfernen Sie die Ladung aus dem Gepäckraum;
– Pflanzen Sie auf den Fahrerplatz des Menschen des mittleren Gewichts (75 kg).