1.2.3.18. Die Heizgeräte der Heckscheibe und der äusserlichen Rückspiegel

Die Abb. 1.73. Der Umschalter der Reiniger der Scheinwerfer


Drücken Sie den Schalter für die Beheizung oder das Auftauen des hinteren Fensters (die Abb. 1.73).
Der Schlüssel soll sich in der Lage «ON» befinden.
Die feinen Leitungen des Heizgerätes auf der inneren Seite des hinteren Fensters werden die Durchsichtigkeit schnell gewährleisten ist abgeflossen. Dabei wird sich die Anzeigelampe einreihen, die auf die Arbeit stekloobogrewatelja bezeichnet.
Die Paneele der Heizgeräte in den äusserlichen Rückspiegeln auch werden die Sauberkeit der Oberfläche der Spiegel schnell gewährleisten.
Für die Ausschaltung stekloobogrewatelej drücken Sie den Schalter noch einmal.
Das System wird etwa nach 15 Minen der Arbeit stekloobogrewatelej automatisch ausgeschaltet.
Unbedingt schalten Sie die Heizgeräte der Spiegel aus, wenn die Oberflächen rein werden. Wenn stekloobogrewatel aufgenommen auf eine lange Zeit abzugeben, kann es zur Entspannung der Batterie, besonders bei der Fahrt mit den häufigen Unterbrechungen bringen. Stekloobogrewateli sind für den Dörrkringel der Gläser vom Regenwasser oder für rastapliwanija der Schnee nicht vorbestimmt.
Wenn die äusserlichen Rückspiegel mit der dicken Schicht des Eises abgedeckt sind, so verwenden Sie vor dem Druck des Schalters das auftauende Spritzrohr.

Die Abb. 1.74. Der Schalter des Heizgerätes der Heckscheibe und der äusserlichen Rückspiegel




DIE AUFMERKSAMKEIT
Da die Oberflächen der Spiegel bis zur hohen Temperatur erwärmt werden können, rühren Sie ihn beim aufgenommenen Schalter der Heizgeräte nicht an. Bei der Reinigung des hinteren Fensters seien Sie von innen vorsichtig, um zu kratzen, die Leitungen oder die Stecker des Heizgerätes zu beschädigen.