1.1.8.11. Die Einrichtung «der Schutz vor den Kindern»

Die Abb. 1.37. Das Schema der Arbeit der Einrichtung «der Schutz vor den Kindern»


Verschieben Sie den Hebel der Blockierung in die Lage «LOCK» (die Abb. 1.37).
Wenn die Schutzeinrichtung blockiert ist, so die Hintertür mit Hilfe des inneren Griffes der Tür zu öffnen ist es unmöglich. Wir empfehlen, diese Möglichkeit immer zu benutzen, wenn es im Auto das Kind gibt.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Vor dem Anfang der Bewegung überzeugen sich, dass die Türen geschlossen und verschlossen sind, besonders wenn sich im Auto die kleinen Kinder befinden. Neben der richtigen Nutzung der Sicherheitsgurte, die Verriegelung der Türen hilft, den Auswurf des Fahrers und der Passagiere aus dem Auto im Falle der Panne zu verhindern. Es hilft auch, die unabsichtliche Eröffnung der Türen zu verhindern.